Giraffe Gilda – alle Herzkinder und ich brauchen Euch!

Vor ca. einem Jahr habe ich die Idee geboren ein Kinderbuch für herzkranke Kinder zu entwickeln und hatte auch damit begonnen. Dann fehlten mir Zeit und Muse und Giraffe Gilda zog sich in den Schrank für ein Jahresschläfchen zurück. Und nun, im Zuge des 6. Herztages von Herrn Klein und seiner Begeisterung über sein eigenes Herzbuch, ist Gilda wieder erwacht. Und mit ihr die Idee, dass ich das Buch endlich gestalten werde und zwar mit all Eurer Hilfe.

img_2446

So habe ich das Projekt nun auf Startnext gestellt, wo ich mir die Kosten für die Erstellung, das Layout, Lektorat, den Druck und dann auch den Vertrieb finanzieren möchte. Denn Gilda braucht noch etwas Zeit und soll in guter Qualität kleine Herzkinderherzen höher schlagen lassen.

Zur Idee

Herr Klein bekam für seine Polypen OP 2014 ein Buch über Hase Moritz, der selbst eine Polypen OP erlebt hat. Für Herrn Klein war das Buch OP Vorbereitung und Aufarbeitung gleichzeitig und uns Eltern hat es geholfen Worte der Unterstützung für ihn zu finden. So entstand die Idee, dass gerade Herzkinder, die oft viele Untersuchungen, Krankenhausaufenthalte, ein oder mehrere OPs und Nachsorgeuntersuchungen durchmachen müssen, so etwas dringend brauchen. Und dass auch ihre Eltern so ein Instrument in die Hand bekommen, mit dem sie gemeinsam mit dem Kind diesen Weg besprechen können. Und möglichen Ängsten damit entgegenwirken.

Zum Buch

“Giraffe Gilda wird mit einem Herzfehler geboren. Sie muss sämtliche Untersuchungen über sich ergehen lassen und am Herz operiert werden. Sie fragt sich – wie so viele Herzkinder – warum ihre Freunde kein kaputtes Herz haben – und begegnet dafür anderen herzkranken Tieren.”

Das Buch soll 40 farbige und liebevoll gestaltete Seiten mit Text umfassen und in qualitativ hochwertiger Hardcoverversion gedruckt werden.

 

img_2447

 

Zu Euch

Und deshalb meine Bitte an Euch: Helft mir und allen Herzkindern, dass Gildas Geschichte lebendig werden kann. Und somit viele Kinder in ihr eine Gleichgesinnte treffen können.

img_2449

Was könnt Ihr tun?

Ihr könnt selbst Euren Beitrag leisten. Entweder in Form eines selbst gewählten Betrages oder für ein Dankeschön, dass Ihr nach erfolgreicher Finanzierung erhaltet.

Weiterhin könnt Ihr: Diesen Link oder den Beitrag hier teilen und zwar auf allen Kanälen, damit möglichst viele Menschen davon erfahren.

Ja, ich will das Projekt unterstützen !

Ich brauche Euch. Euch Alle, denn das ist mir ein Herzensprojekt, dass ich unbedingt realisieren möchte.

Vielen Dank !

Nadine

 

Flattr this!

Comments

  1. andrea says

    beim anschauen des videos auf startnext musste ich gleich ein bisschen weinen.
    so feine zarte bilder. wünsch dir ganz viel erfolg damit!

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 · Theme by 17th Avenue

Copyright © 2019 · Amelia on Genesis Framework · WordPress · Log in

Lass uns in Kontakt bleiben.
Mit meinem monatlichen Newsletter erhältst Du inspirierende Impulse für Dein sinn.erfülltes Leben.
Ich behandle Deine Daten vertraulich und gebe sie nicht weiter.