Friday Fives

Eine laternenleuchtende Woche liegt hinter uns. Und wieder eine voller Kranksein. Bevor ich mich nun auf ein häusliches Wochenende einstelle, weil wir mit den Windpocken nicht raus können, möchte ich die schönen, die dankbaren Momente noch einmal in Erinnerung rufen.

1 – Vorfreude auf 2016. Es ist zwar erst November, aber der Dezember ist mit der Adventszeit immer so voll, dass ich bereits jetzt schon ans nächste Jahr denke und mir dank gewisser Online Kurse und Coachings Gedanken um die Ziele des neuen Jahres mache. Immerhin wird es ein besonderes Jahr…

2 – freie Vormittage. Wenn auch selten wegen der häufigen Krankentage hier freue ich mich über jeden Vormittag, an dem die Kinder im Kindergarten sind und ich in Ruhe und sogar recht motiviert was arbeiten kann. Das entlastet dann auch die Nachmittage, für die ich mir gar keine großen Vorhaben mehr aufhebe.

3 – Entziehungskur. Die macht mir selbst so Spaß und ich erfreue mich an den Diskussionen auf Facebook, die täglich entstehen.

4 – Zwiegespräche. Nach wie vor ist das Zwiegespräch mit dem Liepsten ein Fixpunkt an unserem Wochenende. Es tut uns so gut, ich finde es so interessant dabei so viel mehr über die Gedanken im Kopf des Liepsten zu erfahren ohne danach fragen zu müssen. Und zu sehen, wo wir gemeinsam stehen.

5 – Einkaufsgemeinschaft. Wir haben es endlich geschafft uns in die häusliche Einkaufsgemeinschaft hier einzuklinken. Jetzt kann ich Obst und Gemüse bestellen und brauch es nicht mehr quer durch die Stadt heim schleppen, sondern muss es nur aus dem Keller holen, wo es gesammelt geliefert wird und auch noch viel günstiger ist. Nicht nur praktisch, auch nachhaltig.

Flattr this!

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 · Theme by 17th Avenue

Copyright © 2019 · Amelia on Genesis Framework · WordPress · Log in

Lass uns in Kontakt bleiben.
Mit meinem monatlichen Newsletter erhältst Du inspirierende Impulse für Dein sinn.erfülltes Leben.
Ich behandle Deine Daten vertraulich und gebe sie nicht weiter.