Slow holiday und viel Dankbarkeit

Nicht ganz eine Woche Urlaub ist nun schon vorbei. Am Sonntag sind wir in Kopenhagen angekommen, seitdem haben wir die Stadt erst einmal gesehen. Den Rest der Zeit verbringen wir hauptsächlich hier draußen in unserem kleinen Vorort und lassen jeden Tag neu auf uns zukommen. Genau das, was wir alle brauchen. Am Montag fuhren wir […]

Ferien Friday Fives

Die erste Ferienwoche ist geschafft. Ich denke das ist ein guter Anlass die Friday Fives mal wieder aus dem Keller zu holen. Die Woche war alles. Anstrengend, chaotisch, heiß, grau und träge, lustig und bunt. Wir mussten uns erst einmal einfinden hier alle zu Hause, die Schlafenszeiten sind natürlich verschoben und somit die Freizeit am […]

Freitagsfülle

Mein Motto des Jahres ist ja die Fülle. Momenten nehme ich davon sehr wenig wahr. Im Gegenteil umgibt mich derweil sehr häufig graue Leere. Ich starre ins Nichts, verliere mich in sinnlosen Gedanken, bin unkonzentriert und unfähig klare Entscheidungen zu treffen. Alles ist rundum etwas mühsam, ich bin gereizt und schnell oben auf der Palme. […]