Friday Fives

20140822-084405-31445221.jpg
Die heutigen Friday Fives kommen direkt aus dem Urlaub angeflogen. Diese Woche gab es viel zum dankbar sein.

20140822-084125-31285672.jpg

1 – kinderfreundliches USA Ich bin wirklich sehr begeistert davon wie hier auf Kinder zugegangen wird. Sie werden immer fröhlich und freundlich begrüßt, in jedem Lokal gibt es sofort Ausmalbilder und Stifte, Getränke kommen in kinderfreundlichen Bechern mit Strohhalm und jeder Extrawunsch wird freundlich akzeptiert. Das ist SO viel anders als ich es gewohnt bin. Und es macht das Ausgehen mit Kindern so viel einfacher und entspannter.

2 – wenig Wlan Wir haben nur dort, wo wir wohnen und hin und wieder in Lokalen Wlan. Ansonsten sind wir abgeschottet von der Welt außer Sichtweite. Und genau das tut so gut. Das macht den Urlaub erholsamer. Wir sind viel zu sehr daran gewöhnt und abhängig davon immer und jederzeit im Netz sein zu können. Wir merken gar nicht, wie gut uns Netzfreiheit tut.

3 – verwandte Gastfreundschaft Es ist natürlich unglaublich wunderbar, dass wir bis auf New York immer bei Verwandten und Bekannten wohnen können. Zum einen macht es den Urlaub günstiger und zum anderen ist es natürlich viel angenehmer in einem Haus, als einem Hotelzimmer zu wohnen zu viert. Aber viel besser noch ist, dass wir so Orte und Gegenden sehen, auf die wir als „normale Touristen“ nicht kommen würden.

20140822-084241-31361785.jpg

4 – entspannte Kinder Ich möchte das wirklich einmal betonen. Trotz der vielen Reiserei steigen sie immer wieder problemlos ins Auto. Sie probieren neugierig alles neue Essen. Sie gehen problemlos ins Bett abends und schlafen relativ gut. Natürlich gibt es so Momente, aber nicht mehr als daheim auch. Ich habe das Gefühl, dass auch sie viel Spaß haben.

5 – das Meer Die Luft, die es herüberweht. Die Geräusche, die uns träumen lassen. Die Gesänge der Möwen. Die gedankentreibende Suche nach Steinen und Muscheln am Strand. Die unvorstellbare Weite dahinter. Ich bin dankbar für alles, was das Meer bietet und alles, was es mit uns macht. Meer ist Entspannung, Erholung, Meditation. Meer ist Urlaub.

Weitere Friday Fives gibt es wieder bei Tafjora und Micha.

Liebe Grüße aus der Ferne,
Nadine

Flattr this!

Comments

  1. Ihr Lieben, das hört sich wirklich richtig nach schönem Urlaub an, das freut mich richtig. Denn Urlaub kann ja manchmal echt anstrengend sein. Genießt Eure Zeit und bringt schöne Eindrücke, Ideen und Erlebnisse mit.

    Ganz liebe Grüße

    Tanja

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest from Instagram

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue