Wenn die Unruhe weicht. Aufatmen.

Es ist der erste Tag seit langem, an dem ich in Ruhe am Sofa liegen kann und lesen. Es drängt nichts in mir. Kein "sollte ich nicht noch...?" oder "Achja das wollte ich ja noch machen!" Einfach tiefe Ruhe in mir. Vielleicht ist es auch die tiefe Erschöpfung, die die…

6 Kommentare

Ich hol mir meinen Tag

Seit Weihnachten habe ich Zahnweh. Keine Sorge, ich war inzwischen beim Zahnarzt. Das erste Mal am 1. Jänner. Das letzte Mal letzte Woche. Und dazwischen gefühlt 87 Mal. Wurzelbehandlung in 4 Teilen. Ein Traum, vor allem für eine Zahnphobikerin wie mich. Aber so richtig wollten die Zahnschmerzen einfach nicht verschwinden.…

2 Kommentare
Menü schließen
Lass uns in Kontakt bleiben.
Mit meinem monatlichen Newsletter erhältst Du inspirierende Impulse für Dein sinn.erfülltes Leben.
Ich behandle Deine Daten vertraulich und gebe sie nicht weiter.
×
×

Warenkorb