Inspiriert vom Blogpost “In den Moment fallen” von Bettina habe ich mal wieder lange darüber nachgedacht, wie schwer uns das doch immer fällt. Und warum. Dabei ist doch eigentlich alles so einfach. Wenn wir nur die Momente wahrnehmen. Oder sie so verzaubern, dass sie ganz automatisch wahrnehmbar werden.

Deshalb habe ich mir 10 Dinge einfallen lassen, wie man jeden Tag mitten am Tag ganz in der Mitte des Chaos und Alltagstrubels in den Moment fallen kann.

SCN_0001

Druckt es aus. Hängt es auf. Und pickt Euch immer mal wieder eins raus. Es ist so einfach. Wir müssen dürfen es nur tun. Dieses Fallen lassen.

Flattr this!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.