Friday Fives

Die gefürchtete Woche ist geschafft. Schnell in die Vergangenheit damit, aber nicht, ohne vorher noch ein paar schöne und dankbare Momente herauszupicken, bevor die mit ins Dunkel wandern. 1 – Mut und eine kleine Frechheit. Wir haben am Vorabend vor der OP entdeckt, dass wir das Vorgespräch im Krankenhaus versäumt hatten. Und somit die OP nicht mehr […]

Hausgeplauder I Ein hoher Preis

Als wir um diese Zeit vor 5 Jahren beschlossen, gemeinsam mit einem Bauträger als Baugruppe bei einem städtischen Wettbewerb mitzumachen, waren wir Neulinge und Pioniere auf diesem Gebiet. Aber wir wollten bauen und brauchten Bauland. Das in der Stadt zu finden – was nun mal unser Anspruch war – ist sonst sehr schwierig und kostspielig. […]

Hausgeplauder – Ein Ameisenhaufen mitten in der Stadt

Wenn wir vom Wohnprojekt erzählen, gibt es immer wieder Menschen, die sagen: Das ist mir zu viel Verpflichtung. Da muss ich zu viel tun, und dafür habe ich keine Zeit oder keine Lust. Nunja, ausschließlich Konsumenten, die nur von der Gemeinschaft profitieren, ohne selbst etwas beizusteuern, haben wir tatsächlich nicht so gern. Aber es geht […]