Spaß 35/14 – Laternenlicht

IMG_2688Die Tage werden kürzer, es wird immer früher dunkel. Zeit für gemütliches Licht am Abend. Wer nicht nur wilde Kerzen flackern haben möchte, für den habe ich bei der lieben Jademond eine wunderschöne Laterne entdeckt, die ich sogleich nachbasteln musste.

Es ist eine sehr schöne stilvolle Laterne, die dennoch sehr leicht zu machen ist.

IMG_2701

Als erstes werden Ca. A3 große Aquarellpapierbögen mit warmen Farben bemalt. Da es kein spezielles Muster sein muss, können auch Kinder ihre eigenen Laternen selbst bemalen.

Nach dem Trocknen des Papiers wird es mit Öl eingeschmiert. Reichlich, es zieht sehr schnell ein in das dicke Papier.

 

IMG_2694

Dann beginnt die spannende Falterei. Die Anleitung dazu wiederhole ich hier nicht, die hat Ramona von Jademond sehr schön und anschaulich dargestellt.

IMG_2699

IMG_2683

Und das wars eigentlich schon. Ich bin sehr begeistert von dem schönen Licht, das hier nun abends in der Wohnung gemütlich leuchtet. Und mit einem Metallbügel und Stab gibt die Laterne eine schöne Begleitung bei den nun anstehenden Laternenumzügen der Kinder.

IMG_2776

Viel Spaß beim Basteln!

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest from Instagram

Copyright © 2019 · Theme by 17th Avenue