40 Tage ohne Süßigkeiten – Ein Experiment

Faschingsdienstag. Bald hat das bunte Treiben ein Ende. Und dann beginnt für viele die Fastenzeit. Da ich so überhaupt nicht religiös erzogen wurde, habe ich die Fastenzeit früher so gut wie nie wahrgenommen. Doch seit einigen Jahren nutze ich sie - noch immer ganz unreligiös - als Möglichkeit um mich…

1 Kommentar

#40TageohneJammern – Ich faste weiter!

Es ist Ostern, die Fastenzeit ist vorbei und ich darf wieder Jammern. Oder so. Naja, so ganz ohne Jammern ging es eigentlich nicht. Warum? Hier sind ein paar wesentliche Erkenntnisse der letzten 40 Tage. Jammern passiert unbewusst Wenn man Fleisch, Alkohol oder Schokolade fastet, dann tut man das bewusst und trifft…

1 Kommentar

#40TageohneJammern

Aschermittwoch. Fastenzeit beginnt. Weniger Zucker? Kein Alkohol? Keine Zigaretten? Als stillende Mutter faste ich sowieso vieles, anderes sollte ich nicht fasten. Denn Energie brauche ich. Unmengen davon. Aber Fasten muss ja nicht gleich heißen, auf gewisse Vorlieben oder ein Stück Gutes Leben zu verzichten. Im Gegenteil, Fastenzeit kann bedeuten, dem…

4 Kommentare
Menü schließen
Lass uns in Kontakt bleiben.
Mit meinem monatlichen Newsletter erhältst Du inspirierende Impulse für Dein sinn.erfülltes Leben.
Ich behandle Deine Daten vertraulich und gebe sie nicht weiter.
×
×

Warenkorb