Spaß 27/14 – Postkarten selbst gestaltet – persönliche Urlaubsgrüße

Aus dem Urlaub schicke ich gern Postkarten. Aber es dauert oft, bis ich schöne finde, denn ich bin kein Fan der klassischen Fotokarten von Stränden oder Sehenswürdigkeiten, die niemand kennt. Meist untermalt mit bunten Leuchtschriften. Nicht mein Ding.

20140826-093941-34781967.jpg

In diesem Urlaub habe ich beschlossen, meine Postkarten selbst zu gestalten. Mit dem, was mir so in den Kopf kommt, während ich da bin, wo ich bin. So haben die Postkarten eine viel persönlichere Note.

20140826-094201-34921952.jpg

20140826-094202-34922275.jpg

20140826-094201-34921641.jpg

20140826-094202-34922731.jpg

20140826-094201-34921319.jpg

Und Spaß macht es obendrein. Es ist sehr entspannend. So, wie Urlaub sein soll.

Als Dank für die wunderbare Unterkunft bei der Oma des Liepsten habe ich ihr – weil sie Elefanten mag – eine Elefantendankeskarte gemalt. Ich glaub, ich bin im Malwahnsinn gelandet :)

20140826-094411-35051411.jpg

Flattr this!

Comments

  1. Wirklich wunderschön deine Karten. Wir haben einige Zeit Fotos unserer Kinder auf Postkarten geklebt und verschickt. Die Ur- und Großeltern waren begeistert – Freunde natürlich auch. Ist zwar nicht ganz sooo kreativ, die Empfänger haben sich immer gefreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Theme by 17th Avenue