Spaß 23/13 – Erstes Zählen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Herbst ist fortgeschritten und bevor die letzten Kastanien von eifrigen Kinderhänden aufgesammelt sind, hier schnell noch eine Idee für alle, die wie ich, die kastaniengebastelten Untiere nicht mögen.

Ich bin also froh, dass Herr Klein bisher nur am Kastaniensammeln an sich Freude hat. Das Basteln interessiert ihn noch nicht.

 

 

 

Ich hingegen habe überlegt, was man nun mit den Kastanien anstellen kann. Herr Klein ist interessiert am Zählen, und so lag es nahe, dass mein Montessori-Ich ihm etwas zum Zählen daraus bastelte.

Montessori selbst hat ja das wunderschöne, aber eben doch recht teure Perlenmaterial entwickelt. Das ist sehr reichhaltig, vor allem, wenn man alle Möglichkeiten damit ausschöpft. Und als ich mir die herumliegenden Kastanien so anschaute, kam mir die Idee, diese Perlenketten daraus herzustellen. Mit den üblichen Zahnstochern ist das sehr einfach. Und für einen Zählanfänger im Kindergartenalter ist das Perlenmaterial sowieso noch recht klein und filigran und viel zu komplex. Kastanien haben eine schöne Größe und interessante Haptik

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und das Interessante an den Perlenketten sind dann ja auch die Möglichkeiten für Addition und Subtraktion. (was natürlich im Fall von Herrn Klein keine Rolle spielt)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Man kann die Kastanien auch mit Schnüren verbinden. Dann sind die Ketten beweglicher. Ich fand die stabilen schöner und habe diese Schnurkette Frau Klein zum Spielen gegeben. Somit besteht auch keine Gefahr, wenn die Kastanien schrumpeln und zu klein werden für kleine Babies.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Flattr this!

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest from Instagram

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue